Kostenloser Versand ab € 35,- Bestellwert
Schnelle Lieferung
14 Tage Widerrufsrecht
Telefon 07033 54877-60
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Werkzeugmechaniker Lernkarten
Werkzeugmechaniker Lernkarten
Bestelle noch heute Lernkarten Werkzeugmechaniker Du willst dich als ausgelernter Werkzeugmechaniker in deinem Betrieb etablieren und mit deiner Leistung glänzen? Dann steht dir als letzter Schritt die Werkzeugmechaniker Abschlussprüfung...
21,95 € *
Wirtschafts- und Sozialkunde Werkzeugmechaniker Lernkarten
Wirtschafts- und Sozialkunde Werkzeugmechaniker...
Lernkarten Wirtschafts- und Sozialkunde Werkzeugmechaniker Werkzeugmechaniker Azubis gut aufgepasst: Jetzt die Lernkarten Wirtschafts- und Sozialkunde nutzen und so optimal auf die Abschlussprüfung vorbereiten. Passende Lernkarten als...
21,95 € *
Kombi-Paket Werkzeugmechaniker - Lernkarten
Kombi-Paket Werkzeugmechaniker - Lernkarten
Kombi-Paket Lernkarten für Werkzeugmechaniker /in Jetzt deine Prüfungsvorbereitung aufstocken mit Lernkarten von AzubiShop24.de! Lerne mit den Karten im altbewährten Frage- und Antwort-Prinzip . Festige und checke so dein Wissen. Ein...
37,90 € * 43,90 € *

Die Werkzeugmechaniker Ausbildung im Überblick

Du fragst dich, aus was Werkzeug besteht und woraus es besteht? Mit der Ausbildung zum Werkzeugmechaniker bekommst du die Möglichkeit, Werkzeuge aller Art für die industrielle Serienproduktion anzufertigen. Das Lesen von technischen Zeichnungen und das Anfertigen nach exakten Vorgaben gehören hier zu deinem zukünftigen Alltag. In der dreieinhalb jährigen Ausbildung lernst du einiges, was auf den ersten Blick kaum mit einem Werkzeugmechaniker in Verbindung steht. Ein Beispiel dafür wäre, wie du mit unterschiedlichen Prüf- und Messgeräten die Maßhaltigkeit von Werkstücken rausfindest. Oder wie du in den Bereich von wenigen tausendsten Millimetern prüfen kannst und dein Wissen mit Informatik vertiefst. Neben den traditionellen Bearbeitungsmethoden werden auch sogenannte CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen eingesetzt, welche du selbst programmierst. Auch der Kundenkontakt spielt eine große Rolle: Deine Aufgabe ist es, den Kunden in die Bedienung von Geräten und Werkzeugen einzuweisen.

Durch die lange Ausbildungszeit hast du den Vorteil, dich intensiv in allen Bereichen einzuarbeiten. Nach der Ausbildung qualifizierst du dich dann für unterschiedliche Aufgaben. Bei einer besonders guten Leistung und sehr guten Noten kannst du sogar die Ausbildungszeit verkürzen. Für den Beruf des Werkzeugmechanikers ist vor allem handwerkliches Geschick wichtig. Ein Interesse für Mathematik, Technik und Physik sowie eine penible Genauigkeit sind auch relevant. Eine ordentliche Arbeit ist das A und O, sodass die Werkzeuge und Formen in der industriellen Produktion einwandfrei funktionieren. In der dualen Ausbildung erweiterst du neben deinen praktischen Fähigkeiten auch dein theoretisches Wissen. Das Gelernte aus der Berufsschule kannst du direkt jeden Tag anwenden. Erfüllst du die Voraussetzungen, steht dir einer Ausbildung Werkzeugmechaniker nichts mehr im Weg.


Sichere dir Lernkarten für die Abschlussprüfung

Mit den Lernmaterialien von Azubishop24.de kannst du dir deinen ganz eigenen Lehrplan optimieren und so selbstbestimmt lernen. Schließe durch mehrmaliges Wiederholen der Lernkarten Wissenslücken zuverlässig und schnell. Liegt dir das eine oder andere Thema nicht, kannst du nachhelfen und bestimmte Prüfungsfragen wiederholen. So eignest du dir das Prüfungswissen kinderleicht an, welches jederzeit abrufbereit scheint.

• 280 Lernkarten Werkzeugmechaniker passend für die Ausbildung
• Abschlussprüfung bestehen
• Prüfungsnahe Themen von Autoren erstellt
• Wissenslücken schnell schließen
• Versandkostenfrei ab 35 € Bestellwert

Zusätzlich empfehlen wir dir zu den berufsspezifischen Lernkarten auch die Wirtschafts- und Sozialkunde Lernkarten, so deckst du jeden Prüfungsbereich zuverlässig ab und startest mit einem guten Gefühl in die Werkzeugmechaniker Abschlussprüfung. Azubishop24 ist dein Partner in Sachen Prüfungsvorbereitung. Du hast noch Fragen? Dann kontaktiere uns telefonisch oder per E-Mail. Das Team steht dir jederzeit für Fragen zur Verfügung und hilft dir gerne weiter.

Zuletzt angesehen